17. Internationales Gitarrenfestival in Kühlungsborn

Am 23. August 2008 beginnt das 17. Internationale Gitarrenfestival in der Kühlungsborner Kunsthalle in der Ostseeallee 48 mit 6 fantastischen Gitarrenkonzerten verschiedener Künstler. Gestartet wird am Samstag um 20 Uhr mit einem Konzert des spanischen „Miguel Iven Duos“. Am 24. August spielt „per due“ mit Silke Lisko und Rupert Gehrmann.
Am 27. August 2008 erwartet Sie das „Julu Reinhardt Trio“ und einen Tag später am 28. August 2008 werden Fans der keltischen Musik auf ihre Kosten kommen mit dem Duo Kerstin Blodig und Ian Melrose.
Am 29. August 2008 spielt das „Heavy Classic Duo“ auf mit rockigen und klassischen Tönen. Am 30. August endet das Festival mit Rafael Cortes mit Flamencomusik.
Alle Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr in der Kunsthalle in Kühlungsborn West. Karten sind für die Konzerte mit je 15 Euro (12 Euro für Kurkartenbesitzer und Einheimische) in der Kunsthalle oder unter Tel.: 038293/ 7450 erhältlich.

2 Gedanken zu „17. Internationales Gitarrenfestival in Kühlungsborn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.