7. Jazz-Meeting in Kühlungsborn

Ab dem 16. Juli um 20 Uhr startet das 7. Jazz-Meeting Kühlungsborn mit einem Konzert der Sängerin und Schauspielerin Pascal von Wroblewsky auf dem Bahnhofsgelände der Bäderbahn „Molli“ in der Lokhalle in Kühlungsborn West. Geboten werden reichhaltige Jazzklänge bekannter Interpreten aus der Rock und Popgeschichte und lohnt sich für Jung und Alt.
Am 17. Juli um 20 Uhr gibt die Band „The Ray Blue Trio“ in der Kunsthalle von Kühlungsborn ein Konzert. Sie zeichnen sich besonders durch ihre Saxophonklänge aus.
Am 18. Juli um 20 Uhr finden 2 Konzerte als Abschlußveranstaltung statt. Zuerst spielen „Fuasi&Rolf“ mit ihren Swing-Hits. Es folgen Steffen Graiver und Uwe Kropinski mit seiner Gitarre.

Veranstalter des 7. Jazz-Meetings sind der Kühlungsborner Kunstverein und die Mecklenburger Bäderbahn „Molli“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.