Karl’s Erlebnisdorf startet Weltrekord im Kaffeekannen-Sammeln

Die Kaffeekannensammlung im Hof-Café von Karl’s Erlebnisdorf in Rövershagen umfasst momentan rund 1200 Kaffeekannen. Fein säuberlich stehen Sie in Regalen aneinander gereiht.
Ob groß oder klein, neu oder alt…Alles ist dabei. Und an der Information werden täglich bis zu 20 neue Kannen abgegeben. Bis zum Weltrekord werden aber noch einige gute Stücke benötigt, denn die größte Sammlung umfasst 4000 Stück und steht in Bayern.
Diesen Rekord wollen wir jetzt aber brechen!

Und so können Sie mithelfen:

Durchforsten Sie Ihren Keller oder Dachboden, Ihre Schränke oder Regale nach schönen oder komischen, schrecklichen oder wunderschönen, großen oder kleinen Kaffeekannen und geben Sie diese mit Ihrer Adresse als kostenlose Dauerleihgabe an der Information im Bauernmarkt ab. Wenn wir den Rekord brechen, werden alle Spender als Belohnung für die Dauerleihgabe zu einer Riesigen Kaffeekannenparty eingeladen – mit Kaffee und Kuchen satt!

An diesem Tag werden wir außerdem eine große Sammler-Messingtafel enthüllen, auf der alle Spender namentlich erwähnt sind!

Kommen Sie in unser gemütliches Hof-Café im Bauernmarkt. Bei einem Stück leckeren Erdbeerkuchen und einer frisch gerösteten Tasse Kaffee haben Sie einen herrlichen Blick auf unsere Kaffeekannensammlung.

4 Gedanken zu „Karl’s Erlebnisdorf startet Weltrekord im Kaffeekannen-Sammeln

  1. Hallo, habe von Ihrer Aktion gehört. Ich sammle selbst Kaffeekannen und habe etwa 500 Stück. Hatte in diesem Jahr sogar eine Ausstellung in unserem Museum. Die mir bisher bekannte größte öffentliche Sammlung mit über 5.000 Kannen gibt es übrigens in 38170 Schöppenstedt OT Eitzum bei Wolfenbüttel und eine Private mit etwa 3.500 in Braunlage im Harz. Ich könnte Ihnen etwa 30 Kannen zur Verfügung stellen. Ich müßte sie aber per Post schicken, da ich in Thüringen wohne und nicht so einfach vorbeikommen kann. Übernehmen Sie das Porto?

  2. 1. Die verm. größte Kaffeekannensammlung steht bei Josef Freund in 94118 Jandelsbrunn (Bay. Wald) und umfasst derzeit ca. 9400 Stück. Freund hat dafür speziell ein Haus gebaut.
    2. Hätte gerne Kontakt zu Andrea Klingebiel. Wer kann helfen?

  3. Sehr geehrte Sammler,

    ist diese Sammelaktion noch aktuell. Ich hätte da 2 Stücke beizutragen.
    Wenn sie noch gewünscht werden bitte ich ,eine Adresse anzugeben, wo sie hingeschickt werden können. Bin in Leipzig ansässig.

    B. Hänsel

  4. Mein Schwiegervater hat überall rum gefragt und hat mehere Kaffeekannen in Berlin- Schmöckwitz abgegeben. Toll hätte ich gefunden, wenn er als kleine Belohnung eine kleine Schale Erdbeeren von der netten Verkäuferin ihrer Erdbeeren erhalten hätte.
    Vielleicht sollten Sie mal über eine soooo nette Geste nachdenken.
    Mit freundlichen Grüssen
    Petra Kreis aus Schmöckwitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.