Weihnachtsmarkt – in Kühlungsborn direkt an der Ostsee!

Der „Ostseeweihnachtsmarkt Kühlungsborn“ wie er ab diesem Jahr heißt, findet am 15. und 16. Dezember im und vor dem kürzlich sanierten Konzertgarten West statt. Seine Besonderheit liegt in der direkten Nähe zur Promenade und zum Strand und nicht zuletzt in seinem maritimen Charakter. Gemeinsam mit dem Handwerker- und Gewerbeverein und der Stadt Ostseebad Kühlungsborn hat der Touristik-Service den Markt vorbereitet und ein eigenes Logo entwickeln lassen, das sich unter anderem auf Glühweinbechern wieder findet.
Die 500 Quadratmeter große, überdachte Kunsteisbahn im Konzertgarten West wird in die Weihnachtsfeierlichkeiten mit einbezogen. In dessen Wandelgang präsentieren sich Händler in festlichen Buden mit weihnachtliche Leckereien und Geschenkideen fürs Fest. Weitere Verkaufsstände befinden sich im Außenbereich. Es wird wieder ein ganztägiges Programm für Kinder angeboten, unter anderem Ponyreiten am Strand. Für die Großen sind im Halbrund Strandkörbe aufgestellt, in deren Mitte eine Feuerschale dazu einlädt, sich aufzuwärmen.
Am ersten Markttag trifft der Weihnachtsmann um 15 Uhr per Kutsche ein und bringt die Weihnachtswichtel der Kindertagesstätte Regenbogen mit, anschließend beginnt die Weihnachtmannsprechstunde.

Das Programm im Detail:

Samstag, 15. Dezember 2007
10.00 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes
Der Weihnachtsmann kommt mit der Kutsche und bringt die als Wichtel
verkleideten Kinder des Kindergartens „Regenbogen“ mit

ab 10.00 Uhr Buntes Weihnachtstreiben mit weihnachtlichen Leckereien und Basteleien

ab 13.00 Uhr Basteln mit Frau Negnal

14.00 Uhr Die Kühlungsborner Märchenhexe „Küboschka“ verzaubert alle kleinen und großen Kinder mit wildem Besentanz, Gesang und weihnachtlichen Geschichten

15.00 Uhr Der Weihnachtsmann trifft ein – anschließend Weihnachtsmannsprechstunde

15.30 Uhr „Märchengeschichte“/ Weihnachtsprogramm Kindergarten

17.00 Uhr Glühweinparty mit musikalischen Leckerbissen
Es spielt das Duo Eastern Comfort Company

Sonntag, 16. Dezember 2007

11.00 Uhr Shantys mit den Reriker Heulbojen

ab 13.00 Uhr Basteln mit Frau Negnal

15.00 Uhr Weihnachtsmannsprechstunde

16.00 Uhr Erstes Allgemeines Kurorchester (EAK).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.