Wetteraussichten für das erste Juliwochenende

Das erste Juliwochenende soll sommerlich warm werden mit Höchsttemperaturen um die 26 Grad Celsius. An der Küste weht ein mäßiger Wind aus allen Richtungen: Freitag aus Osten, am Samstag aus Nordwesten und am Sonntag aus Südwesten. Der Himmel ist wechselnd bewölkt und es kann zeitweise zu kurzen Schauern mit vereinzelten Gewittern kommen. Im Großen und Ganzen wird es freundlicher als die vergangenen Wochenenden. Die Region um Kühlungsborn erwartet wieder viel Himmelblau und Sonne. Die Ostsee lädt mit einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 18 Grad Celsius zum kühlen Bad ein. Wer nicht Baden geht, buddelt im Sand oder testet als Wassersportler die wechselnden Winde auf der Ostsee, radelt oder wandert in der Kühlung. Die Hansestadt Rostock ist eine Topadresse für Einkaufsbummel der ganz großen Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.